Das waren doch schöne Zeiten...
als man in der Elbe noch baden konnte.

Männlein und Weiblein war es nicht gestattet gemeinsam zu baden. So waren an einem Tag die Damen am schwimmen, den Tag darauf die Herren.

Abb.1

Diese Badeanstalt befand sich westlich der alten Freihafen-Elbbrücke am Holthusenkai

 

 

Abb.2

Diese hübsche Nixe präsentiert uns die neueste Bademode aus dem Jahre 1928 in der Flussbadeanstalt Kalte Hofe

 

 

Abb. 3

Diese feschen Herren stellen die neue Bademode aus dem Jahre 1911 in der Flussbadeanstalt am Holthusenkai vor.

 

 

Abb. 4

Dieses Foto wurde vor dem Ruderclub Pirat ( Koopswiese ) aufgenommen. Im Hintergrund ist das Zollgebäude in der Zweibrückenstrasse zu erkennen.

Abb. 5

Dieter Thal vor dem Ruderclub Pirat 1953

D

Abb. 6

Dieter Thal vor dem Ruderclub Pirat 1953, im Hintergrund ist die Schiffswerft von Kaiser,Sunkel und Zehbe zu sehen.

Abb. 7

Die erste Badeanstalt befand sich direkt im Strom der Norderelbe

Home · Impressum